3. Berliner Stiftungswoche beginnt am 17. April 2012

Die Berliner Stiftungswoche geht in die 3. Runde. Vom 17. – 27. April stellen 115 Stiftungen 120 Veranstaltungen, 70 Projekte und 17 Ausstellungen vor. Das erste Mal steht die Stiftungswoche unter einem Motto. “Die Rolle von Stiftungen als Förderer, Akteure und Moderatoren gesellschaftspolitische Beteiligungsprozesse” als Motto macht den Anfang. Die Berliner Stiftungsrunde als Initatorin möchte mit dem diesjährigen Thema die Bürger zu einer “Dafür”- statt “Dagegen”-Gesellschaft führen, da immer mehr aktiv an der Gestaltung ihrer Umwelt teilnehmen wollen. Eines der Höhepunkte ist die pünktliche Fertigstellung des Stiftungsschiffes, um während der Schiffsaison Stiftungen die Möglichkeit zu bieten temporär Veranstaltungen anzubieten.

Das Programm findet man unter www.berlinerstiftungswoche.eu.

Redaktionen wenden sich bitte an presse@berlinerstiftungswoche.eu bei Interesse an der Berichterstattung einer der Veranstaltungen.

Hinterlasse eine Antwort