Kategorie-Archiv: Nachrichten & Aktuelles

Nachrichten und Aktuelle Themen rund um den VJJ und Medien.

NEWSLETTER – Eine lange Mode-Nacht in Berlin 30.08.2008

Acksteiner Events GmbH & Co. KG Rungestraße 19 Tel: +49 (0)30 28 48 78 38
Büro Berlin von USEDOM BALTIC FASHION 10179 Berlin Fax +49(0)30 28 48 78 31
www.baltic-fashion-award.de presse@baltic-fashion-award.de
NEWSLETTER
Juli 2008
Eine lange Mode-Nacht in Berlin
Die „Lange Nacht der Museen“ am 30. August 2008 wird im Berliner Heimatmuseum
Charlottenburg-Wilmersdorf zu einer langen Mode-Nacht. Die Nominierten des
diesjährigen BALTIC FASHION AWARD zeigen Ausschnitte ihrer Kollektionen. Und
nicht nur das: Ungewöhnlich, weil sonst nicht öffentlich zugänglich, sind die
Bewerbungsunterlagen der Nominierten. Zu sehen sind also die Zeichnungen, Stoffmuster
und Entwürfe der Outfits.
Und die Lange-Nacht-Besucher können am großen Gewinnspiel teilnehmen und VIPKarten
für die AWARD-Gala am 18. Oktober im Seebad Heringsdorf auf der Insel
Usedom gewinnen
Keine Mager-Models bei USEDOM BALTIC FASHION
Das Team von USEDOM BALTIC FASHION begrüßt die Selbstverpflichtung der
Modebranche, keine unterernährten Models mehr einzusetzen. Am 11. Juli 2008 hatten
Vertreter der Modebranche bei Gesundheitsministerin Schmidt eine Vereinbarung
unterzeichnet mit dem Motto „Leben hat Gewicht“. Das neue Team von USEDOM
BALTIC FASHION achtet seit 2006 sehr streng darauf, dass die Models zwar schlank,
aber nicht magersüchtig sind. „Die jungen Frauen auf unserem Laufsteg sind über 18 Jahre
alt und haben die Konfektionsgrösse 36“, so der künstlerische Leiter Andrej Subarew.
Während der Proben und an den Showtagen sind die Models ganz normal beim Crew-
Catering dabei, es gibt Frühstück, Mittag und Abendessen. Einige von ihnen seien sogar
„richtige Naschkatzen“.
Nominierter kommt mit einem Award zum AWARD
Marcel Ostertag hat den „Karstadt New Generation Award“ 2008 gewonnen. Er erhielt
diese Auszeichnung während der Mercedes Benz Fashion Week am 19. Juli in Berlin.
Einige Wochen zuvor hatte er sich auch bei der Jury des BALTIC FASHION AWARD
durchgesetzt. Sie nominierte ihn am 7. Mai 2008 in der Kategorie Ceremonia-Couture für
den internationalen Modewettbewerb auf der Insel Usedom. So wie die anderen neun
Auserwählten bereitet sich Marcel Ostertag jetzt auf die zwei großen Shows am 17. und 18.
Oktober im Kursaal Forum Usedom vor. Dort wird er vor der internationalen Fachjury
unter Leitung des ESCADA-Gründers Wolfgang Ley 14 bis 16 Outfits präsentieren.
Weitere Informationen: www.baltic-fashion-award.de

Otto IV. – Das Kaiserjahr 2009 in Braunschweig

Otto IV. – Das Kaiserjahr 2009 in Braunschweig

Programm für ein Jubiläumsjahr

Auf der diesjährigen RDA, der internationalen Bustouristik-messe in Köln (5. – 7. August) präsentiert die Braunschweig Stadtmarketing GmbH das Veranstaltungsprogramms zum Kaiserjahr 2009, mit dem besonderen Höhepunkt der zentralen Landesausstellung “Otto IV. – Traum vom welfischen Kaisertum” vom 8. August bis 8. November 2009, vor.

“Ich bin sehr erfreut, dass wir schon ein ganzes Jahr vor Start des offiziellen Kaiserjahres 2009 ein anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm ankündigen und damit Braunschweig schon überregional auf der Internationalen Bustouristikmesse RDA für Kulturreisende präsentieren können”, informiert Wolfgang Laczny, Kulturdezernent der Stadt Braunschweig. Weiterlesen

VJJ mit neuer Bankverbindung

Liebe Mitglieder,

Im Zuge der Umstrukturierung haben wir eine neue Bankverbindung. Mitglieder die keine Kontoverbindung angegeben haben, werden gebeten bitte Ihre Beiträge (beachtet niedrigere Beitragshöhen) auf das neue Konto zu zahlen. Die Bankverbindung lautet wie folgt:

Commerzbank Berlin
Konto-Nr. 720 851 500
BLZ 100 400 00

Diese Bankverbindung ist die einzige gültige Einzahladresse für Mitglieder. Alle anderen Bankverbindungen sind nur für die interne Verwendung.

Mit kollegialem Gruß

Björn Hensel Vorstandsvorsitzender

Berlins Handballer spielen für die Kinder-AIDS-Hilfe Nestwärme, Füchse Berlin und eine Berliner Stadtauswahl spielen am 31.07. zu Gunsten von AIDS-Betroffenen Kindern

Berlins Handballer spielen für die Kinder-AIDS-Hilfe Nestwärme
Berlins Handballer spielen für Nestwärme
Füchse Berlin und eine Berliner Stadtauswahl spielen am 31.07. zu Gunsten von AIDS-Betroffenen Kindern

Am 31. Juli 2008 um 20 Uhr werden die Bundesliga-Handballer der Füchse Berlin, zu Gunsten des Nestwärme e.V. gegen eine Auswahl der sechs Berliner Regional- und Berlin-Brandenburg-Liga-Vereine antreten.

Auch wenn beide Mannschaften sich nichts schenken werden und Erfolg haben wollen, steht der Gewinner des Spiels im Horst-Korber-Sportzentrum schon fest: Die Kinder in der Kita Nestwärme e.V.

Sie nämlich werden den Reinerlös des vom Handball-Verband Berlin veranstalteten und organisierten Spiel erhalten. Weiterlesen