Kategorie-Archiv: Schulungen & Seminare

Schulungen, Seminare, Aus- und Weiterbildungsangebote

Journalistenstipendien. Ausschreibung der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Journalistenstipendien. Ausschreibung der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Bewerbungsfrist: 10. Dezember 2014

Das Ziel der Ausschreibung ist die Unterstützung von Journalisten, deren Arbeiten zur Qualität der deutsch-polnischen Beziehungen sowie zur Öffnung von Deutschen und Polen gegenüber den neuen europäischen Herausforderungen beitragen.

Die Einladung richtet sich an deutsche und polnische Journalisten, die Artikel oder Reportagen (in Presse, Radio oder Fernsehen), Fotoreportagen, Internetpublikationen (z.B. in journalistischen Blogs) oder Bücher insbesondere zu folgenden Themenbereichen vorbereiten: Weiterlesen

Jugendmedientage 2014: Anmeldung verlängert

PRESSEMITTEILUNG                                                           16. Oktober 2014

 

 

Die Anmeldung für die Jugendmedientage 2014 vom 6. bis 9. November in Frankfurt am Main ist noch bis zum 22.Oktober möglich. Damit gibt die Jugendpresse Deutschland weiteren medienbegeisterten Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der ganzen Bundesrepublik die Gelegenheit, am bundesweit größten Kongress für junge Medienmacher teilzunehmen.

 

 

Berlin, 16.10.2014.

 

 

Rund 500 Teilnehmer treffen bei den Jugendmedientagen in Workshops, bei Dialogrunden und Podiumsdiskussionen auf Medienprofis und widmen sich vier Tage lang leidenschaftlich der Medienarbeit. Unter dem Titel „ZwischenWelten“ setzen die Jugendmedientage den Fokus auf interkulturelle, (hyper-)lokale und globale Trends im Journalismus. Weiterlesen

Richard-von-Weizsäcker-Journalistenpreis 2014 „Bis dass der Tod uns scheidet”

Richard-von-Weizsäcker-

Journalistenpreis 2014

„Bis dass der Tod uns scheidet”

Auch 2014 prämiert die Unionhilfswerk-Stiftung mit dem Richard-von-Weizsäcker-Journalistenpreis wieder Beiträge, die sich in besonderer Weise mit dem würdigen Leben und Sterben von Menschen auseinandersetzen.

Die aktuelle Ausschreibung widmet sich dem Thema „Bis dass der Tod uns scheidet – Beziehungen am Lebensende”. Im Fokus stehendabei nicht nur Liebesbeziehungen, sondern auch Geschichten über Eltern und Kinder, Freunde oder Pflegende sowie Gepflegte.

Berücksichtigt werden Beiträge aus den Bereichen Print, Rundfunk, Fernsehen und Online, die zwischen dem 1. Januar 2013 und dem2. Juni 2014 erschienen sind. Weiterlesen

Jetzt für kostenlose Fortbildung bewerben – Start der 18. Civil Academy Runde im Frühjahr 2014!

Die Civil Academy ist ein gemeinsames Programm von BBE und BP Europa SE. Träger und Veranstalter der Civil Academy ist die BBE Geschäftsstelle gemeinnützige GmbH.

 

Ausschreibung der 18. Civil Academy

 

Civil Academy – Gutes auch gut tun!

 

Du willst mit einer kreativen Idee die Welt zum Besseren verändern, weißt aber nicht, wie? Du setzt bereits ein Projekt um, könntest aber noch jede Menge Know-How gebrauchen? Egal, ob du dich weltweit oder in deinem Kiez engagieren willst – in der Civil Academy bist du genau richtig. Hier lernst du, wie du eine gute Idee auch gut umsetzen kannst. Wenn du zwischen 18 und 27 Jahre alt bist, dann bewirb dich jetzt für die 18. Runde der Civil Academy! An drei Wochenenden unterstützen dich erfahrene Profis aus dem Unternehmen BP und Trainer aus dem social-profit-Kontext bei der Weiterentwicklung und Umsetzung deiner Ideen für ein ehrenamtliches Engagement. Weiterlesen

PM Schülerwettbewerb „frei und mutig“ startet

PRESSEMITTEILUNG

Schülerwettbewerb „frei und mutig“ startet – Schirmherrin Margot Käßmann

Anlässlich des 25. Jubiläums des Mauerfalls und der Friedlichen Revolution starten die Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO), die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) den Landeswettbewerb „frei und mutig“. Die Schirmherrschaft übernahm Dr. Margot Käßmann.

Ziel des Wettbewerbs ist es, Schülerinnen und Schüler auf kreative Art und Weise mit einem bewegenden Kapitel der deutschen und europäischen Geschichte vertraut machen – der Rolle der Kirche in der Zeit vor, während und nach der Friedlichen Revolution 1989. Weiterlesen