Presseausweis für 2006 beantragen!
PDF-Formular

  www.vjj.de
  www.vjj-bb.de
  www.vjjd.de

22.11.2017

NEWSLETTER

Unseren aktuellen E-M@il-Newsletter bestellen.

Hauptmenü
  Startseite
  Mitgliederforum
  Terminforum
  Newsforum
  Galerieforum
  Partnerforum

  Gästebuch


Service
  Recherche Portal
  Juristisches Portal

  VJJ.de empfehlen
  Email-Formular
  Impressum

Download-Links
  Adobe Reader




Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V.
Verband Junger Journalisten Deutschlands




   Aktuell
  
4.1.06 15:38
RTL JOURNALISTENSCHULE FÜR TV UND MULTIMEDIA - Bewerbungsstart 1. Februar 2006

BEWERBUNGSVERFAHREN STARTET AM 1. FEBRUAR 2006
RTL JOURNALISTENSCHULE FÜR TV UND MULTIMEDIA:
BEWERBUNGSSTART FÜR JAHRGANG 2007/2008
Die RTL Journalistenschule für TV und Multimedia eröffnet am 1. Februar das Bewerbungsverfahren für den vierten Jahrgang. Die zweijährige Ausbildung beginnt am
2. Januar 2007 (erste Gruppe) beziehungsweise am 2. April 2007 (zweite Gruppe).

Interessierte können sich via Internet unter der Adresse www.rtl-journalistenschule.de vom 1. Februar bis zum 1. März 2006 registrieren und die weiterführenden Informationen abrufen. Gefordert ist die Einsendung einer Reportage mit Storyboard bis zum 1. März. Nach der Sichtung werden 100 Bewerber im Rahmen der Auswahltage vom 30. Mai bis 2. Juni zu den entscheidenden Tests nach Köln eingeladen. Die Endauswahl der für die Schule zugelassenen Nachwuchsjournalisten trifft eine Jury, die sich aus Vertretern des Senders RTL und anderer Medienunternehmen sowie Experten der Medienausbildung zusammensetzt.

Die RTL Journalistenschule für TV und Multimedia wurde im Jahr 2000 als erste Ausbildungsstätte dieser Art gegründet. Am 02. Januar 2001 nahm die Schule den Lehrbetrieb auf. Welch guten Ruf die Qualität der Ausbildung bei Medienunternehmen genießt, zeigt ein Blick auf die Einstellungsquote bei den Absolventen der ersten zwei Jahrgänge Im Anschluss an die zweijährigen Ausbildung konnten alle 60 Schüler bei privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern sowie anderen Medienunternehmen eine feste oder freiberufliche Arbeit aufnehmen . Derzeit durchläuft der dritte Jahrgang mit zwei Gruppen à 15 Schülern das Ausbildungsprogramm.

Das Ausbildungsprogramm 2005/2006
Die Ausbildung besteht in zwei dreimonatigen Unterrichtseinheiten an der Schule, zahlreichen Praktika in den Nachrichten- und Magazinredaktionen von RTL, RTL II sowie n-tv und zwei bis drei Praktika in einer Redaktion der eigenen Wahl, beispielsweise im Print-Bereich, bei einem öffentlich-rechtlichen Sender oder einer unabhängigen Produktionsfirma. Im schulischen Teil ist ein dreiwöchiger Lehrgang zum Online-Redakteur eingebaut. Exkursionen führen die Journalistenschüler für einen Politik-Workshop nach Berlin sowie nach New York. Dort findet ein zweiwöchiger Crashkurs in Zusammenarbeit mit der School of Journalism der Columbia University statt.



  







Aktuelle Termine



Verbandsbüro


Verband Junger Journalisten
Knesebeckstraße 76
10623 Berlin-Charlottenburg

   [STADTPLAN]


Tel: 030 / 8859 79-0
Fax: 030 / 8859 79-99
Mail: mail@vjj.de

Bürozeiten:
Di, 12:00 - 20:00 Uhr
Do, 12:00 - 20:00 Uhr

Medien-Stammtisch:
Jeder 1. Donnerstag im Monat
ab 19:30 Uhr


©2001/02/03/04/05/06 Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V.
www.vjj.de - webmaster@vjj.de
  Design und Layout: Jörg Wachsmuth (Wachsjoe-Online)