Presseausweis für 2006 beantragen!
PDF-Formular

  www.vjj.de
  www.vjj-bb.de
  www.vjjd.de

18.11.2017

NEWSLETTER

Unseren aktuellen E-M@il-Newsletter bestellen.

Hauptmenü
  Startseite
  Mitgliederforum
  Terminforum
  Newsforum
  Galerieforum
  Partnerforum

  Gästebuch


Service
  Recherche Portal
  Juristisches Portal

  VJJ.de empfehlen
  Email-Formular
  Impressum

Download-Links
  Adobe Reader




Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V.
Verband Junger Journalisten Deutschlands




   Aktuell
  
9.6.04 15:04
Pressemitteilung: Festakt "40 Jahre Reservisten in Berlin" am 11. Juni 2004 im Abgeordnetenhaus

Festakt "40 Jahre Reservisten in Berlin"
am 11. Juni 2004 im Abgeordnetenhaus

Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin,
Walter Momper, übernimmt die Schirmherrschaft.

Internationale Partnerschaft der Hauptstädte zwischen Budapester und Berliner Reservisten.


„40 Jahre Reservisten in Berlin" - Unter diesem Motto informieren am 11. und 12. Juni 2004 zum Berliner Aktionstag „Tag der Reservisten“ die Berliner Reservisten der Bundeswehr über die Freiwillige Reservistenarbeit. Das Angebot reicht von bunten Programmen für die ganze Familie, mit Erbsensuppe aus der Gulaschkanone über Militärkonzerte bis hin zu sicherheitspolitischen Diskussionen.

Mit einem Festakt der Landesgruppe Berlin im VdRBw e.V. wird am 11. Juni 2004 um 11:00 Uhr im Plenarsaal des Abgeordnetenhauses von Berlin, an den Beginn der freiwilligen Reservistenarbeit vor 40 Jahren in Berlin erinnert.

Walter Momper, Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, hat die Schirmherrschaft für diesen Tag übernommen. Momper würdigt damit das Engagement der Berliner Reservisten der Bundeswehr und die Arbeit des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw).
Der Vorsitzende der Landesgruppe Berlin im VdRBw, Oberst d.R. Hans-Jürgen Malirs wird die Gäste begrüßen. Während der Feierstunde, werden der Parlamentarische Staatssekretär im BMVg, Hans-Georg Wagner, der stellv. Befehlshaber und Beauftragter für Reservistenarbeit im Wehrbereich III, Brigadegeneral Theodor Winkelmann und der Stellvertreter des Präsidenten des VdRBw e.V., Major d.R. Gerd Höfer, MdB mit einem Grußwort ihre Glückwünsche übermitteln.



Als Höhepunkt der Feierlichkeiten im Abgeordnetenhaus wird eine Patenschaft zwischen den ungarischen Reservisten aus Budapest und dem Landesverband der Reservisten in Berlin begründet. Dies ist die erste Patenschaft von Reservisten eines osteuropäischen Landes mit
Reservisten aus Berlin, mit dem Ziel einen regen Austausch der zivilen und militärischen Zusammenarbeit zu fördern.

Am Samstag, den 12. Juni 2004 wird auf dem Platz vor dem Berliner Rathaus (zwischen Spandauer Strasse und Karl-Liebknecht-Strasse) von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr durchgehend rund um die Arbeit der einzelnen Berliner Reservistenkameradschaften informiert. Eröffnet wird die Veranstaltung "Rund um den Neptunbrunnen" mit einem ökumenischem Standort-Gottesdienst in der Marienkirche.

Zu einem Empfang in das Rote Rathaus, bittet ebenfalls am 12. Juni 2004 um 14:00 Uhr der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, Reservisten und Zivildienstleistende aus Berlin, um sich über das ehrenamtliche Engagement der Berliner zu bedanken.

Presseanfragen an:
Major d.R. Andreas Plaznik

Telefon:
030/ 4401-2927
0172 / 358 59 14
Andreas.plaznik@sense-ability.de



  







Aktuelle Termine



Verbandsbüro


Verband Junger Journalisten
Knesebeckstraße 76
10623 Berlin-Charlottenburg

   [STADTPLAN]


Tel: 030 / 8859 79-0
Fax: 030 / 8859 79-99
Mail: mail@vjj.de

Bürozeiten:
Di, 12:00 - 20:00 Uhr
Do, 12:00 - 20:00 Uhr

Medien-Stammtisch:
Jeder 1. Donnerstag im Monat
ab 19:30 Uhr


©2001/02/03/04/05/06 Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V.
www.vjj.de - webmaster@vjj.de
  Design und Layout: Jörg Wachsmuth (Wachsjoe-Online)