www.vjj.de
  www.vjj-bb.de
  www.vjjd.de

21.11.17

NEWSLETTER

Unseren aktuellen E-M@il-Newsletter bestellen.

Hauptmenü
  Startseite
  Mitgliederforum
  Terminforum
  Newsforum
  Galerieforum
  Partnerforum

  Gästebuch


Service
  Recherche Portal
  Juristisches Portal

  VJJ.de empfehlen
  Email-Formular
  Impressum

Download-Links
  Adobe Reader




Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V.
Verband Junger Journalisten Deutschlands



Besuch bei der VEAG Vereinigte Energiewerke AG
mit Busfahrt zur zentralen Steuerungsstelle der VEAG in Berlin



Mittwoch, 21. November 2001, 16:45 Uhr

Treffpunkt: VEAG

Chausseestraße 23 - 10115 Berlin-Mitte

   [STADTPLAN]



Programm



"Wie kommt der Strom in die Steckdose?"

Strom im europäischen Verbund von der Herstellung bis zur Netzeinspeisung.
Die VEAG ist Ostdeutschlands größter Stromerzeuger und -übertrager. Das Unternehmen wurde 1990 gegründet und betreibt gegenwärtig vier Braunkohle-, zwei Gasturbinen- und neun Wasserkraftwerke. Ihr Anteil an der öffentlichen Stromversorgung Ostdeutschlands beträgt rund 60%.
Im Jahre 2000 hat das Unternehmen mit rund 5.900 Mitarbeitern seinen Kunden 54,6 Milliarden Kilowattstunden Strom und 3,2 Milliarden Kilowattstunden Wärme zur Verfügung gestellt.
Über die Netze der UCTE (Union für die Koordinierung des Transportes elektrischer Energie) werden europaweit 400 Millionen mit Strom versorgt.

Gespräche mit Regina Kordes, VEAG-Pressereferentin, Hans-Bernd Tillmann, VEAG-Abteilungsleiter Systemführung und Tim Roggenbach, UCTE-Generalsekretär.

Bitte pünktlich, da gemeinsame Busfahrt zur zentralen Steuerungsstelle der VEAG in Berlin!


Verbindliche Email-Anmeldung bis zum 20. November 2001,
die Gruppengröße ist begrenzt, sollten mehr Anmeldungen eingehen, als Plätze vorhanden, entscheidet der Anmeldungszeitpunkt, Mitglieder des VJJ werden dann bevorzugt.


Name, Vorname:
VJJ-Mitgliedsnummer: (Nichtmitglieder bitte 0000 eingeben)
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon:
Telefax:
Funk:
Medium/Redaktion:
Email-Adresse:
Betreff:
Anmeldung:
eUnterschrift: Durch die zweite Eingabe meines Namens melde ich mich verbindlich zu der Veranstaltung an.
 
Aktuelle Termine





* Diese Veranstaltung wird in Verantwortung eines Partners durchgeführt und ist keine Veranstaltung des VJJ.


©2001/02/03/04/05/06 Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V.
www.vjj.de - webmaster@vjj.de
  Design und Layout: Jörg Wachsmuth (Wachsjoe-Online)