Weihnachtsgrüße und einen “Guten Rutsch” ins Jahr 2017

Wir danken allen Mitgliedern, Freunden und Förderern des Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg für ihre Treue und zahlreiche Unterstützung unserer Projekte im Jahr 2016.

weihnachtsfoto-2017

Auch in diesem Jahr wurden 2 Erasmus + Gruppen der staatlichen Fachhochschule PWSZ Glogow  im Rahmen des Erasmus + Programms betreut.  Zusätzlich gibt es auch wieder 2 Projekte von Schülerzeitungen, eins in Brandenburg und eins in Berlin. Wir hoffen, dass im Jahr 2017 unsere Aktivitäten im gleichen Umfang fortgeführt werden können.

Besonderer Dank gilt unseren Mitgliedern Jörg Wachsmuth, die es uns ermöglichten im Rahmen von Erasmus +, den Radiosender Bheins (http://www.bheins.de/) in Potsdam-Babelsberg  zu besichtigen und Gernot B. Frank  mit seinem Netzwerk e-Concierge http://www.e-concierge.de/web/)(das Hotel monbijou (http://monbijouhotel.com/) in Berlin Mitte zu besuchen, bei dem wir einen guten Kaffee oder Tee am Kamin zum Abschluss genossen.

Gruß Björn Hensel Vorsitzender

Reminder 45. VJJ Stammtisch 2016 findet am 14.12.2016 statt.

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und liebe Förderer des VJJ,

Der 45. Stammtisch findet wieder gemeinsam mit dem BMD e.V. am 14.  Dezember statt. Der Stammtisch kann zu Diskussionen über allgemeine  Themen rund um Medien und Tagesaktuelles genutzt werden. Ort wird das  Ristorante Latino Uhlandstraße 4-5 10623 Berlin sein. Am 14.12.2016 um  19.30 werden die Teilnehmer erwartet und wir hoffen auf gute Gespräche.>

Essen und Trinken muss, wie bisher, selbst gezahlt werden.

Mit kollegialen Grüßen

Björn Hensel Vorsitzender VJJ

 

 

Antibiotika Tag am 18. November 2016, ein Thema das immer aktuell ist im HZI Braunschweig

Antibiotika Tag am 18. November 2016, ein Thema das immer aktuell ist im HZI Braunschweig

Björn Hensel aus Berlin und Braunschweig im November

Mumien, Monstren, Mutationen…… hieß es beim NDR in der Serie „Das Gruselkabinett“ und das ist auch bei den Bakterien und Viren so. Medikament-Resistente Bakterien und Viren mutieren vor sich hin, nicht nur durch verstärkte Gabe von Human-Antibiotika sondern auch durch Antibiotika in der Tiermast und Landwirtschaft. Ein Patient geht zum Arzt und bekommt die Anweisung Antibiotika zu kaufen und kauft sich im Supermarkt eine Hühnerbrust….. so oder so ähnlich hätte es laufen können, wenn die Gabe von Therapeutika gegen Infektionskrankheiten auf den Bauernhöfen und Mastanstalten nicht eingedämmt worden wäre. Seit 1965 hat das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, bzw. seine Vorgängerinstitution, in Braunschweig und seine Kooperationspartner großen Anteil an dieser Entwicklung. Erfolgreiche Forschung für eine verbesserte Diagnostik und damit einhergehende gezieltere Vergabe von Medikamenten sind der Schlüssel für einen machbaren Weg. Weiterlesen

MACHmit! Museum MonatsProgramm Dezember 2016

01. Dezember Donnerstag

10 – 18 LUCIAwerkstatt

14 – 17.30 Seligkeitsdinge für die Liebsten

14 – 17.30 Die MuseumsDruckerei lädt ein!

02. Dezember Freitag

10 – 18 LUCIAwerkstatt

14 – 17.30 Löffel für den Weihnachtsbrei Kosten 5 €

10.30 für Kita-Gruppen, nur mit Voranmeldung:

>Die Grille< frei nach Motiven von Fontane und Janosch

Tischpuppenspiel mit dem transit-theater-berlin in der WunderKammer, ab 3 Eintritt 5,50 / 3,50 €ermäßigt Weiterlesen

Reminder 44. VJJ Stammtisch 2016 findet am 09.11.2016 statt.

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und liebe Förderer des VJJ,

Der 44. Stammtisch findet wieder  gemeinsam mit dem BMD e.V. am 09. November statt. Der Stammtisch kann zu Diskussionen über allgemeine Themen rund um Medien und Tagesaktuelles genutzt werden. Ort wird das Ristorante Latino Uhlandstraße 4-5 10623 Berlin sein. Am 09.11.2016 um 19.30 werden die Teilnehmer erwartet und wir hoffen auf gute Gespräche.

Essen und Trinken muss, wie bisher, selbst gezahlt werden.

Mit kollegialen Grüßen

Björn Hensel Vorsitzender VJJ

Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V. über 25 Jahre VJJ – gegründet 1984