www.vjj.de
  www.vjj-bb.de
  www.vjjd.de

22.11.17

NEWSLETTER

Unseren aktuellen E-M@il-Newsletter bestellen.

Hauptmenü
  Startseite
  Mitgliederforum
  Terminforum
  Newsforum
  Galerieforum
  Partnerforum

  Gästebuch


Service
  Recherche Portal
  Juristisches Portal

  VJJ.de empfehlen
  Email-Formular
  Impressum

Download-Links
  Adobe Reader




Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V.
Verband Junger Journalisten Deutschlands



Ein Tip für die Wirtschaft

Der Markt der Stadtmagazine scheint eng gespannt zu sein, bei genauer Betrachtung zeigen sich aber Lücken. In eine dieser Lücken zielt die BERLINboxx. Das von Werner Plötz und seinem Team kreierte Magazin fällt nicht nur durch sein Format, sondern auch durch die Inhalte aus dem Rahmen. BERLINboxx ist ein Businessmagazin.

Entsprechend der Ausrichtung auf Business sind die Termine ausgewählt: Neben Messen wird auf Existensgründerseminare, Bälle von Wirtschaftsvereinen oder Empfänge hingewiesen. Ergänzt wird der Terminkalender durch einen redaktionellen Teil sowie Börseninformatinen, Gastrotipps oder Kulturführer. Auch Flug- und Bahnpläne sowie Citypläne sind enthalten. Werner Plötz wollte ein praktisches Magazin schaffen, ein Format zum mitnehmen, Informationen, die man benötigt.

"Ich bin öfter mit der Bahn unterwegs, da dachte ich mir, ich brauch einen Bahnfahrplan", sagte Werner Plötz auf einer Präsentation der BERLINboxx im Rahmen einer Veranstaltung des Märkischen Presse- und Wirtschaftsclubs. Auch die Gastrotipps oder Tipps für die Berliner Bühnen fanden so ihren Weg ins Heft. "Stellen sie sich vor, sie haben einen geschäftlichen Besuch und der fragt, was kann man heute noch machen kann, ein Blick ins Heft und schon was gefunden. Ein AdressExpress schafft Überblick über verschiedene Organisationen und ihre Telefonnummern. Von Botschaften und Landesregierung über Hotels und Museen bis hin zu Medien und Universitäten. Alles gefunden mit Adresse, Telefon und Website. "Eigentlich wollte ich nie ein monatliches Magazin machen", so Werner Plötz, "dann aber habe ich es doch getan."

Die BERLINboxx war ursprünglich als Adresswerk für die Partner von Berlin gedacht. Der Vorsitzende von Partner für Berlin Dr. Volker Hassemer hatte sich persönlich für Werner Plötz als Verleger ausgesprochen, da er von seiner Arbeit überzeugt war. Das Ergebnis läßt sich sehen, aus dem einmaligen Adressverzeichnis wurde ein attraktives Magazin im silbernen Einband. Neben den Partnern für Berlin sind auch das Buisnessradio F.A.Z. 93.6 und die Berliner Morgenpost Partner von BERLINboxx. Erst kürzlich wurde auch die Deutsche Bahn ins Boot geholt, künftig soll das Heft in der 1. Klasse der ICE-Züge ausliegen, sehr zur Freude des Bahnfahrers Plötz.

Jörg Wachsmuth



Links:
 - BERLINboxx

Downloads:
 - VJJ-Vorzugsabo
 - Bewertung
Newsforum

VJJ intern

- Praktikum- und Jobbox

- Mitglied im VJJ werden
- Presseausweis verlängern für 2004


Meldungen 2003

- Film-Tip: Der Alte Affe Angst
- Buch-Tip: Selbstmotivation
- "Nacht der deutsch-französischen Werbung" am 6. Mai, ab 19h im Maison de France
- Mayumana im Theater des Westens - 25% Rabatt für VJJ
- Young-Life-Contest 2003 - Jury Mitglieder gesucht
- Hier spielt die Musik... - VJJ-Besuch bei UNIVERSAL MUSIC
- Kinder des Teufels
- Auf die Verpackung kommt es an - IZW-Journalistenwettbewerb
- Einladung zur Henkel Preeskonferenz 19. März 2003
- Von Männern, Frauen und Nagellack - Premiere „Damen der Gesellschaft“, 15.03.2003, Maxim Gorki Theater
- Let´s Talk About Sex


Meldungen 2002

- Blutspenden für einen guten Zweck - Weihnachtsaktion im Best Western Hotel President!
- Journalistenpreis: Prix Europa
- n-tv sucht Volontäre
- JAM FM sendet in Berlin auf Antenne
- Bertelsmann-Stiftung sucht Praktikant(inn)en
- Bewerbungsfrist Deutsch-Französischer Journalistenpreis
- RadioMitte - Ein Ausbildungsradio für Berlin
- Ein Tip für die Wirtschaft - BerlinBoxx, das Businessmagazin
- Ein Mittler zwischen Medien und Unternehmen - Märkischer Presse- und Wirtschaftsclub


Aktuelle Meldungen VJJ-Newsseiten




©2001/02/03/04/05/06 Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg e.V.
www.vjj.de - webmaster@vjj.de
  Design und Layout: Jörg Wachsmuth (Wachsjoe-Online)