Kategorie-Archiv: Allgemein

Sommerpause des VJJ

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des VJJ,

wie jedes Jahr haben wir auch in diesem Jahr wieder eine Sommerpause. Sie wird zur gleichen Zeit stattfinden, wie die Berliner Schulferien, vom 09. Juli bis zum 22. August. Der erste Stammtisch wird dann im September, wie unsere 30 Jahrfeier (05. September) stattfinden. Wir wünschen allen einen schönen Sommer und freuen uns auf zahlreiches Erscheinen zum 30. Jubiläum des VJJ. Die Einladungen werden gesondert verschickt.

Mit besten Grüßen

Björn Hensel Vorsitzender

Weihnachtsgrüße für unsere Mitglieder, Förderer und Freunde

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des VJJ,

wie jedes Jahr ist die Zeit schon vorangeschritten und….

ist denn schon Weihnachten? Ja.

Wir freuen uns, dass die Mitglieder weiterhin so treu dem Verband angehören und sich immer zahlreich an den Projekten mit Rat und Tat beteiligen. Wir haben jetzt auch einen neuen Aufsichtsrat, der den Vorsitzenden tatkräftig bei seiner Tätigkeit unterstützt. Im nächsten Jahr  werden wir das 30. Jubiläum feiern. Damit gehören wir zu einer der traditionsreichsten Journalistenverbände Deutschlands und hoffen, dass unsere Mitglieder zahlreich bei der für den Sommer geplanten Feier teilnehmen werden.

Wir wünschen Ihnen und ihren Familien ein paar erholsame Weihnachtsfeiertage und einen “Guten Rutsch” in ein erfolgreiches Jahr 2014.

Björn Hensel Vorsitzender

Foto: Björn Hensel

 

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2013

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

 

 

Verband Junger Journalisten Berlin-Brandenburg (Berliner Jugendpresse – BJP)

e.V. Friedrichstraße 95 10117 Berlin

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Sehr geehrtes Mitglied,

 

unsere ordentliche Mitgliederversammlung findet statt am:

 

14. August 2013, 18:30 Uhr im Restaurant „Sachs” in Berlin-Charlottenburg. Weiterlesen

Der Erfinder der Mainzelmännchen ist im gesegneten Alter von 84 Jahren verstorben.

Wolf Gerlach, der Erfinder der Mainzelmänchen ist verstorben

Wer kennt sie nicht die putzigen Figuren des ZDF. Ich hatte in den 70er Jahren gelegentlichen Kontakt zu Wolf Gerlach. Ich erinnere mich besonders an den Tag, als meine 3 Schwestern jeweils eine handcolorierte und signierte  Zeichnung aus seiner Feder, persönlich, von ihm geschenkt bekamen. Er war ein guter Freund meines Onkels Fritz Illing. Unsere Familien machten gelegentlich gleichzeitig Ferien in der Ferienhaussiedlung am Ameisberg in Österreich. Später riss der Kontakt leider ab, aber an diese Zeit erinnere ich mich immer mit Freude, wenn die Mainzelmännchen als Pausenfüller im ZDF laufen. Wir hoffen das sein Tod nicht das Ende, sondern der Anfang für die Weiterführung der Projekte aus seiner Feder sein wird. Wir wünschen den Familien Gerlach große Kraft diese weiter zu führen. Unser Mitgefühl ist bei den Familien, er wird fehlen, aber nicht vergessen sein.

Björn Hensel  aus Berlin

Wiedereinführung des Stammtisches in Zusammenarbeit mit dem Bund der Medienschaffenden Deutschlands BMD e.V.

Liebe Mitglieder, Freude und Förderer des Verbandes,

ab April 2012 werden wieder jeden 2. Mittwoch im Monat Stammtische gemeinsam mit dem BMD e. V. stattfinden. Der erste wird das Thema “FDP – Quo Vadis” sein. Es wird einen einführenden Vortrag mit einer Länge von ca. 20 Minuten geben. Der Rest des Abends kann dann zu Diskussionen über das Thema oder allgemeiner Themen rund um Medien und Tagesaktuelles geführt werden.

Ort wird das allseits bekannte Restaurant Sachs in der Knesebeckstraße sein. Am 11.04. um 19.30 werden die Teilnehmer erwartet und wir hoffen, dass trotz Osterferien eine erkleckliche Anzahl kommen werden. Essen und Trinken muss, wie bisher, selbst gezahlt werden. Falls wir Sponsoren finden sollten kann es dazu kommen, dass das erste Getränk von diesem übernommen wird.

Mit kollegialen Grüßen

Björn Hensel Vorsitzender VJJ